So lädst du Reviewer ein

Um Personen um Feedback zu bitten, lädst du sie in Filestage als Reviewer ein.

Hierzu fügst du Reviewer in deinen Projekten zu einem Review-Schritt hinzu. Dadurch erhalten sie Zugriff auf alle aktuellen und zukünftigen Dateien, die sich in diesem Review-Schritt befinden.

Hierbei kannst du wählen, ob du sie per E-Mail-Adresse oder per Review Link einladen möchtest.

a) Reviewer per E-Mail-Adresse einladen:

Wenn du einen Reviewer per E-Mail einlädst, verschickt Filestage automatisch eine Einladung per E-Mail.

  1. Klicke oben im entsprechenden Review-Schritt den kreisförmigen “Reviewer einladen” Button.
  2. Gib die gewünschte E-Mail Adresse ein.
  3. Optional kannst du eine persönliche Nachricht hinzufügen, die dem Reviewer in der Einladungs-E-Mail angezeigt wird.
  4. Klicke auf Einladung verschicken.

So sieht die E-Mail-Einladung aus:

b) Reviewer per Review Link einladen:

Der Vorteil von Review Links ist, dass du sie einfach kopieren und in jedes beliebige Tool einfügen kannst, um deinen Reviewern Zugriff auf deine Dateien zu geben. Du kannst sie beispielsweise problemlos in E-Mails oder Tools wie Trello, Basecamp oder Slack einfügen.

  1. Klicke oben im entsprechenden Review-Schritt auf den Review Link Button.
  2. Der Link wird automatisch kopiert.
  3. Teile den Link mit deinen Reviewern.

 

Gut zu wissen: Reviewer können ihre Review-Links intern weiterleiten

Reviewer können ihre Review-Links intern an andere Personen weiterleiten, um ihnen die Datei zu zeigen und sie in die Feedbackschleife einzubinden. Das funktioniert unabhängig davon, ob du sie per E-Mail-Einladung oder per Review-Link eingeladen hast.

Auf Wunsch kannst du den Zugriff durch Reviewer mit einem Passwort schützen, um deine Dateien abzusichern. Im nächsten Absatz kannst du nachlesen, wie es funktioniert.

What reviewers can do and what they can not do

Reviewer können immer:

  • Auf Dateien des Review-Schritts zugreifen, zu dem sie eingeladen wurden
  • Ihren Review-Link mit anderen teilen

Abhängig von den Berechtigungen, die du deinen Reviewern erteilst, können sie auch:

  • Dateien kommentieren
  • Dateien an ihre Kommentare anhängen (Logos, Dokumente, Sounds oder Designentwürfe)
  • Dateien herunterladen

Reviewer können nie:

  • Dateien, Kommentare oder Versionen in einem anderen Review-Schritt ansehen, zu dem sie nicht eingeladen wurden
  • Eine Datei hochladen oder löschen
  • Eine Version hochladen oder löschen
  • Teammitglieder einladen oder entfernen

Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, kannst du gerne mit uns chatten oder uns eine E-Mail schicken an [email protected] Wir helfen dir gerne weiter.

Did this answer your question?