Im Allgemeinen müssen sich die Reviewer nicht einloggen, um Feedback abzugeben. Wenn sich der Reviewer jedoch in der Vergangenheit für Filestage angemeldet hat, somit einen eigenen Account besitzt und die gleiche E-Mail-Adresse verwendet, um einen Kommentar zu hinterlassen, wird er aufgefordert, sich anzumelden. Dies geschieht aus Sicherheitsgründen, da wir nicht wollen, dass jemand Kommentare zu einem registrierten Konto hinterlässt, das möglicherweise nicht sein eigenes ist!

Damit der Reviewer sich nicht einloggen muss, hast du einige Möglichkeiten: 

  1. Lasse den Reviewer eine E-Mail an [email protected] schicken mit der Bitte, sein Konto zu löschen. Wenn das Konto gelöscht ist, wird er nicht mehr aufgefordert, sich anzumelden. Dies ist in der Regel die einfachste Lösung. (Hinweis: Aus Sicherheitsgründen muss der Reviewer uns eine E-Mail von der E-Mail-Adresse schicken, mit der sie sich angemeldet hat und die mit dem Konto verknüpft ist).
  2. Du kannst die E-Mail-Benachrichtigungen des Reviewers in den Reviewer-Einstellungen deaktivieren - so wird er nicht aufgefordert, sich anzumelden. (Hinweis: Dann erhalten deine Reviewer allerdings überhaupt keine E-Mail-Benachrichtigungen!)
  3. Bitte deine Reviewer, eine andere E-Mail-Adresse zu verwenden (wie zum Beispiel [email protected]).
  4. Die Reviewer können ihr Passwort zurücksetzen lassen, damit sie Kommentare hinterlassen können (https://app.filestage.io/#!/passwort/forgot).

Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, kannst du uns im Chat schreiben oder eine E-Mail an [email protected] schicken. Wir helfen dir gerne weiter!

Did this answer your question?