Erste Schritte mit Filestage

Du möchtest Filestage ausprobieren? Dieser Artikel enthält eine kurze Anleitung, die dir dabei hilft, dein Filestage-Konto einzurichten. Es sind nur 6 Schritte erforderlich und schon kannst du Feedback von deinen Kunden empfangen.

Schritt 1: Melde dich auf der Website an

Gehe zu https://app.filestage.io/#!/login. Verwenden deine Anmeldedaten, um auf dein Filestage Dashboard zuzugreifen. Wenn du noch kein Konto angelegt hast, kannst du das hier tun.

Schritt 2: Erstelle ein Team & lade Teammitglieder ein

Die Teammitglieder verfügen über ein eigenes Dashboard zur Verwaltung von Dateien. Für weitere Informationen über die Rollenunterschiede zwischen den Teammitgliedern kannst du hier klicken. 

  1. Wähle in der linken unteren Ecke Team aus.
  2. Klicke auf Teammitglied einladen.
  3. Gebe die gewünschte E-Mail-Adresse ein und wähle aus, ob diese Person ein Admin oder ein normales Teammitglied sein soll.

Schritt 3: Erstelle Ordner

Wenn du mit mehreren Kunden arbeitest, ist es in der Regel am besten, sie nach Ordnern zu trennen und einzelne Projekte unter den entsprechenden Kunden-Ordnern hinzuzufügen.

  1. Um einen Ordner zu erstellen, wähle die Schaltfläche +Ordner erstellen, die sich oberhalb der Projekte oben links befindet.
  2. Benenne den Ordner und wähle dann Ordner erstellen.

Schritt 4: Projekte erstellen

Wenn du ein Projekt erstellst, ist es zwingend erforderlich, dieses Projekt zu einem Ordner hinzuzufügen. Wenn du noch keinen Ordner eingerichtet hast, kannst du ihn ganz einfach beim Benennen eines Projekts erstellen.

  1. Wähle Projekt erstellen.
  2. Benenne das Projekt.
  3. Benenne den Ordner, dem du das Projekt zuordnen möchtest.

Schritt 5: Lade Dateien hoch

Du kannst Dateien per Drag & Drop oder von deinem Computer hochladen:

  1. Erstelle ein Projekt oder wähle ein bestehendes aus.
  2. Klicken auf das Symbol Datei hochladen (grüner Pfeil nach oben).
  3. Wähle die Datei aus, die du hochladen möchtest. Filestage eignet sich am besten für Videos, PDFs, Bilder und Audiodateien.

Schritt 6: Füge Reviewer hinzu und erhalte deren Feedback

Review-Links sind der einfachste Weg, um Dateien mit deinen Kunden zu teilen. Wenn ein Kunde (wir nennen ihn Reviewer) zum ersten Mal einen Review-Link öffnet, erhält er vor dem Öffnen der Datei ein kurzes Tutorial. Anschließend können sie Feedback in deinen Dateien hinterlassen. Sobald sie Feedback hinterlassen, wird dein Team benachrichtigt. 

  1. Kopiere den Review-Link für eine Datei, die du freigeben möchtest. (Hier lernst du, wie du Review-Links verwaltest.)
  2. Sende den Link an deine Kunden (z.B. per E-Mail).

Erweiterte Einstellungen

Reviewer-Berechtigungen

Du kannst die Berechtigungen deiner Reviewer für jeden Projekt- und Review-Schritt in Filestage definieren. Du kannst Download, Kommentieren, E-Mail-Benachrichtigungen und Passwortschutz sowohl aktivieren als auch deaktivieren.

Lies hier nach, wie du die Berechtigungen der Reviewer verwalten kannst.

Benutzerdefinierte Workflows und Review-Schritte

Filestage ermöglicht es dir, einen benutzerdefinierten Review-Workflow zu erstellen. Z.B. kannst du zuerst einen internen Review-Schritt mit deinem Team durchführen, bevor ihr Dateien mit einem Kunden oder externen Interessengruppen austauscht.

Lies hier mehr über den Agile Review Workflow. 


Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, kannst du uns im Chat schreiben oder eine E-Mail an [email protected] schicken. Wir helfen dir gerne weiter!

Did this answer your question?