Das Kommentieren und Hinterlassen von Anmerkungen in PDF- und Office-Dokumenten (docx, pptx, xlsx) funktioniert genau wie in einer typischen PDF-Software, die du schon auf deinem Computer nutzt.


Zeichne in die Datei

Neben den üblichen Kommentar- und Zeichnungsoptionen, die für alle Dateitypen durch das Klicken in die Datei zur Verfügung stehen, kannst du jetzt in Dokumentdateien einen Kommentar erstellen, indem du Text auswählst. Dadurch werden die zusätzlichen Zeichnungswerkzeuge angezeigt.

Text auswählen, um einen Kommentar und Zeichnungen zu hinterlassen

  1. Platziere deinen Mauszeiger an das Ende (oder den Anfang) des Textes, den du auswählen möchtest.

  2. Ziehe die Maus über den Text, den du auswählen möchtest.

3. Wenn der ausgewählte Text gelb markiert ist, erscheint eine neue Werkzeugleiste (unterhalb des markierten Texts) und es öffnet sich ein neues Kommentarfeld (auf der linken Seite).

Die jetzt geöffnete Werkzeugleiste enthält Funktionen zum Hervorheben von Text, zum Durchstreichen von Text und zum Kopieren in die Zwischenablage.

Mit dem Hervorheben-Werkzeug kannst du den ausgewählten Text gelb hervorheben

Mit dem Durchstreichen-Werkzeug kannst du ausgewählte Textpassagen mit einer roten Linie durchstreichen.

Mit dem Werkzeug "Text kopieren" kannst du den markierten Text in deine Zwischenablage kopieren, um ihn temporär zu speichern.

Um einen Kommentar zu dem ausgewählten Text zu hinterlassen, gebe deine Anmerkung in das Kommentarfeld auf der linken Seite ein und klicke dann auf "speichern".

Außerdem kannst du das Hervorhebungs- und das Durchstreichen-Werkzeug im "Kommentieren"-Modus direkt auswählen, so dass du diese Werkzeuge direkt auf deine Auswahl anwenden kannst.


Ansichts- & Layout-Einstellungen

PDF- und Office-Dateien haben zusätzliche Ansichts- und Layout-Optionen, welche du nach Bedarf anpassen kannst. Du kannst zoomen, drehen, das Seitenlayout ändern und sogar zwischen Miniatur- und Gliederungsansicht umschalten.

Zoomen

Unter der Dateianzeige findest du verschiedene Optionen zum Zoomen.

+

Einzoomen/Auszoomen

Mit den Buttons zum Ein- und Auszoomen kannst du den Vergrößerungsfaktor des Dokuments in den vorgegebenen Schritten ändern.

Zoomstufe

Wenn du auf den Abwärtspfeil neben dem Prozentsatz der Zoomstufe klickst, öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem du eine feste Zoomstufe auswählen kannst, ohne mehrmals auf die Lupe klicken zu müssen. Außerdem kannst du auf den Prozentsatz klicken, um einen individuellen Zoom-Prozentsatz einzugeben.

Hinweis: Wenn ein Benutzer eine benutzerdefinierte Zoomoption wählt (z. B. 100% oder 150%), wird diese Zoomstufe für andere Bilder oder Dateien nicht beibehalten, und der Benutzer muss die Zoomstufe für jede Datei ändern, wenn er dies möchte.

Zoom-Auswahlrahmen

Durch den Zoom-Auswahlrahmen kannst du einen Rahmen um einen Seitenabschnitt ziehen. Dieser Bereich wird vergrößert bis er den Anzeigebereich füllt.

An die Breite/ Seitengröße anpassen

Du kannst die Größe deines Dokuments auch an die Breite bzw. die Seitengröße anpassen, indem du diese Optionen aus dem Dropdown-Menü auswählst.

Hinweis:

Dateien kleiner als der sichtbare Bereich: Dateien, die kleiner als der verfügbare sichtbare Bereich sind, werden auf die Seite eingepasst, als wären sie auf 100% gezoomt.

Dateien größer als der anzeigbare Bereich: Dateien, die größer sind als der verfügbare Anzeigebereich, werden so verkleinert, dass die gesamte Datei in den Anzeigebereich passt.

Drehen

Du hast hier die Möglichkeit, dein Dokument um 90 Grad nach links oder rechts zu drehen. Um dies zu tun:

  1. Klicke auf das Zahnradsymbol in der linken unteren Ecke der Dateiansicht. Dadurch öffnen sich die Layout-Einstellungen.

  2. Klicke entweder auf den Links- oder Rechtspfeil in den Dreh-Einstellungen, um die Datei in die gewünschte Richtung zu drehen.

*Bitte beachte: Die Drehung der Dokumentseiten wird nicht beibehalten. Das bedeutet, dass die Seiten wieder in die ursprüngliche Ausrichtung dreht, wenn du oder ein anderer Reviewer die Datei erneut öffnet.

Layout

Du hast die Möglichkeit, das Layout deines Dokuments nach deinen Wünschen zu gestalten. Um das zu tun:

  1. Klicke auf das Zahnradsymbol in der linken unteren Ecke deiner Dateiansicht. Dadurch öffnen sich die Layout-Einstellungen.

  2. Wähle in den Layout-Einstellungen, ob du die Seiten im Einzel-, Seite-an-Seite oder Deckblatt-Modus anzeigen möchtest.

Seitenübergang

Du hast auch die Möglichkeit, den Seitenübergang im Dokument nach deinen Bedürfnissen zu ändern. Um dies zu tun:

  1. Klicke auf das Zahnradsymbol in der linken unteren Ecke deiner Dateiansicht. Dadurch öffnen sich die Layout-Einstellungen.

  2. Wähle in den Seitenübergangsoptionen, ob du die einzelnen Seiten des Dokuments einzeln oder alle Seiten der Datei angezeigt haben möchtest.

Umschalten zwischen Seitenminiatur- und Gliederungsansicht

Genau wie in einer typischen PDF-Software kannst du jetzt die Seitenübersicht auf der rechten Seite deiner Dateiansicht zwischen der regulären Seitenminiatur- und der Gliederungsansicht des Dokuments wechseln.

Hier kannst du zwischen den beiden Optionen wechseln, indem du auf die Auswahl oberhalb der Übersicht klickst.

Die Gliederungsansicht lässt sich durch Klicken auf das untere Leistensymbol öffnen.


Dokument durchsuchen

Du kannst im Dokument nach bestimmten Wörtern und Sätzen suchen, um einen gewünschten Textabschnitt schneller zu finden.

  1. Klicke auf das Lupensymbol in der linken unteren Ecke deiner Dateiansicht, um die Suchleiste zu öffnen.

2. Gib deinen Suchbegriff ein und es werden alle übereinstimmenden Wörter im Dokument mit der entsprechenden Seitenzahl angezeigt.


3. Wenn du auf eines der Suchergebnisse klickst, springt die Dateiansicht zu der entsprechenden Stelle im Dokument.

Außerdem kannst du die Breite der Such- und Gliederungs-Seitenleisten anpassen, indem du sie nach außen ziehst.

Umschalten zwischen Standard- und hoher Qualität

Wenn du Dokumente hochlädst, werden einige Elemente in der Originaldatei so umgewandelt, dass sie beim Vergrößern pixelig wirken können. Bei diesen Elementen kann es sich um Text oder Bilder handeln. Wir tun dies, um den Prozess zu beschleunigen. Wenn dies bei dir der Fall ist, kannst du auf "Hohe Qualität" umschalten, die die Originalauflösung einschließlich der Zoomfunktion bietet.

Review-Bericht exportieren

Wie üblich kannst du einen Review-Bericht exportieren, der dir die allgemeinen Informationen, die eingereichten Überprüfungen und das Feedback deiner Reviewer anzeigt. Der Unterschied zum Review-Bericht von anderen hochgeladenen Dateitypen (Video-, Bild-, Audiodateien) besteht darin, dass eingebettete PDF-Kommentare angezeigt werden und du nur den Review-Bericht der aktuell geöffneten Version herunterladen kannst.

*Bitte beachte: Dokumente, die vor dem 13.11.2020 hochgeladen wurden, werden in unserem alten Dokument-Viewer mit eingeschränkten Bearbeitungsoptionen angezeigt. Lade eine neue Dateiversion hoch, um auf den neuesten Dokument-Viewer zuzugreifen.

Wenn du Fragen oder Anmerkungen hast, kannst du uns im Chat schreiben oder eine E-Mail an support@filestage.io schicken. Wir helfen dir gerne weiter!

Ähnliche Artikel:

War diese Antwort hilfreich für dich?